PixelLight

About PixelLight

PixelLight ist eine Cross-Platform 3D Engine sowie ein Applikations-Framework, welches für die Erstellung von Echtzeit-3D Applikation wie bspw. Spielen, Simulationen und Produktvisualisierungen verwendet werden kann. Es basiert auf einem flexiblen Szenegraph-System, welches es erlaubt, abhängig vom Anwendungsszenario beliebige 3D Szenen flexibel aufzubauen und zu visualisieren.

PixelLight wurde in C++ geschrieben und besteht aus mehreren Bibliotheken, die die Programmierschnittstelle der Engine darstellen. Erweiterbarkeit und Flexibilität waren dabei die Hauptziele der gewählten Softwarearchitektur, wodurch nicht nur eine 3D Rendering-Engine, sondern ein in sich konsistentes Applikationsframework erstellt wurde, welches für die gesamte Entwicklung einer Applikation verwendet werden kann. So können die in einer Applikation benötigten Komponenten je nach Art der Applikation flexibel ausgewählt und zusammengestellt, sowie durch Plugins leicht erweitert werden. Weitere Komponenten wie Physik, Sound oder Netzwerk-Engines sowie die zugrundeliegenden Funktionen des Betriebssystems werden dabei durch gemeinsame Interfaces abstrahiert und erlauben damit eine einfachere und schnellere Entwicklung aufgrund eines konsistenten Frameworks. Dies wird durch das flexible Komponenten- und Reflektions-System unterstützt, welches PixelLight zugrunde liegt.

Screenshots


More information

PixelLight wird zur Zeit leider nicht mehr aktiv entwickelt. Der Source-Code sowie weitere Infos lassen sich hier finden: